Ehrenamt ist Ehrensache

Am vergangenen Donnerstag machte die JVP Sommertour “Ehrenamt ist Ehrensache” bei uns im Ländle halt. Gemeinsam mit Spitzenfunktionären der Jungen Volkspartei statteten Landesobmann LAbg. Raphael Wichtl und Bundesobfrau StS. Claudia Plakolm verschiedenen freiwilligen Organisationen, wie der Wasserrettung, der freiwilligen Feuerwehr oder der katholischen Jugend Vorarlberg einen Besuch ab. Im Vordergrund stand der Austausch mit den Funktionären der unterschiedlichen Organisationen. Ziel war es dabei Ideen zu sammeln, wie die Rahmenbedingungen für ehrenamtliches Engagement weiter verbessert werden können und “wo der Schuh aktuell drückt”.

“Unsere Vereine sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Gerade letzte Woche während dem Hochwassereinsatz hat sich gezeigt, dass das freiwillige Engagement vieler Vorarlberger:innen auch für die Sicherheitsinfrastruktur unverzichtbar ist. Abgesehen davon findet in vielen Vereinen tagtäglich ein wichtiger Beitrag für unser Zusammenleben statt – von funktionierender Integration bis zur unverzichtbaren Jugendarbeit. Ein weiteres Mal gilt unseren Ehrenamtlichen ein herzliches Dankeschön – sie sind wahrlich Ehrenmänner & Ehrenfrauen” so Landesobmann Wichtl.

Fotos: Vorarlberger Volkspartei und Alexander Müller